Echte Verbindungen zwischen Natur und Mensch

Die slowenische Landschaft, diese einzigartige Welt, die im Rhythmus der Jahreszeiten pulsiert, bietet ein vollkommenes Abschalten vom städtischen Alltag und Entspannung in einem grünen Amphitheater, das jeden Tag ein anderes Gesicht zeigt.
Dem Charme der aktiven Erkundung der unberührten Natur oder der Offenen Türen der Einheimischen, mit Elektrofahrrädern zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten zu fahren, gibt ein Aufenthalt in einem einzigartigen Minimaxi, der den Komfort eines echten Zuhauses bietet, eine Note des Prestige. Dies und mehr sind die Offenen Dörfer. Glampyarding mit dem Luxus einer nachhaltigen Unterkunft und dem Erleben der Authentizität slowenischer Dörfer und der Gastfreundschaft der Menschen vor Ort. 365 Tage im Jahr.

Glampyardinga Komfort

Das grüne Herz

Entdecken Sie den Reichtum der slowenischen Landschaft

Offene Dörfer

Hereinspaziert in die Welt neuer, den Jahreszeiten folgenden Erfahrungen. Entdecken Sie unversehrte Natur, die Vielfältigkeit der Landschaft, authentische Bräuche und Traditionen, Dialekte und kulinarische Besonderheiten. Kosten Sie gesunde, ökologisch angebaute Lebensmittel und Wein. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Einheimischen verzaubern.“

Angebot für offene Dörfer

OFFENE TÜREN DER EINHEIMISCHEN

Die herzliche aufrichtige Gastfreundschaft der Einheimischen verleiht der slowenischen Lan...

GUTEN APPETIT

Die Küche der Offenen Dörfer duftet nach den Rezepten der Großmütter...

AKTIVE ERLEBNISSE

Freizeitsportler und Liebhaber dynamischer Herausforderungen können sich aus den Offe...

ATTRAKTIONEN

Für Entdeckungsfreudige, die den Charme der Touristenattraktionen und die Hinterlasse...

Geschichten von Menschen aus den Offenen Dörfern

Die Geschichte der alexandrinischen Frauen

Das einzigartige Erbe der Alexandrinerinnen ist einerseits von einer Tragödie und...

Die Familie Vižintin und ihr Ronki Olivenöl

Žarko Vižintin bewirtschaftet seit 17 Jahren Olivenhaine. In den letzten Jahren...

Borut Leban und sein Wein aus Amphoren

Eine der Geschichten, die Sie in Offenen Dörfern kennenlernen können, ist die...

Mitja Kobal und seine Liebe zum Karstgestein

Heute erzählen wir euch die Geschichte von Aljoša Kobal Skomina und Mitja Kobal,...

Geschmack und Erinnerungen

Medien